THE-BASE-LOGO-weiß-weiß

„Kultur ist der Sieg der Überzeugung über die Gewalt“

- PLATO

The Base e. V.

Wir sind The Base e. V., ein seit 2015 etablierter, in Aachen ansässiger Kulturverein. Unsere Motivation ist die Förderung des kulturellen Netzwerkes in Aachen im Rahmen von Lesungen, Workshops und Festivals.

Unser Empfinden, dass das kulturelle Leben in dieser Stadt seit nun einem halben Jahrzehnt vor sich dahindümpelt entspricht der allgemeinen Wahrnehmung und es braucht einiges an Initiative, um dem Verfall zur Provinz etwas entgegenzusetzen.

Wie bei vernachlässigten Schülern steht ein unglaubliches Potential im Gegensatz zur schwach umgesetzten Realität. Wir möchten uns abheben, durch vielfältige Ideen, die in der Umsetzung schon die verschiedensten Schichten von Menschen inspiriert haben.

ausgewählte Projekte

Buchvorstellung
von Tomislav Perko

Als „der wahrscheinlich erfolgreichsten Schnorrer der Welt“ bezeichnete Die Zeit Tomislav Perko. Schnorrer wurde er genannt, weil seine Geschichte von einem Mann erzählt, der die Welt bereist, ohne die üblichen Preise für internationale Flüge zu bezahlen. Im Grunde hatte er gar kein Geld dabei.

Der kroatische Freelancer lebt von Charisma und seiner Geschichte, die schon so manch deutsche Säle gefüllt haben.

The Base ist Stolz darauf, ihn davon überzeugt zu haben eine ehrenamtliche Lesung in der Aachener Raststätte zu geben.

Poebelei at Lothringair

Die Lothinger ist eine von wenigen Straßen in Aachen, in denen noch ein gesellschaftliches Miteinander gepflegt wird.

Einmal im Jahr veranstalten aktive Kulturbegeisterte mit dem Lothringair-Straßenfest einen Tag, der Jung und Alt vor die Tür holt.

The Base freut sich sehr, zusammen mit dem Kunstmagazin Poebel Kunst und Musik zu einem Dreh- und Angelpunkt des Straßenfestes geworden zu sein.

Kleinstadtecho

Seit Beginn sind wir beim Kleinsstadtecho dabei. Bei dem Kunst und Kulturfestival rund um Poebel, Ratatam und The Base  herrschte trotz der regional bekannten Regenschauer gute Stimmung.

Moderne Festivals betreiben viel Aufwand – finanziell, wie logistisch – um Musik und Kunst, die man sehen und anfassen kann, Raum zu geben. In vielen Fällen scheitert dies aber aus Mangel an der Liebe zum Detail, bedingt durch den Mainstreamerfolg.

Davon kann bei unserem jungen Team keine Rede sein. Wir freuen uns  sagen zu können: „Verdammt! Es hat alles gestimmt!“

Obscure-reihe

Auf unserer obskuren Veranstaltungsreihe möchten wir einen Raum schaffen, bei dem
alle Partisanen der Nacht ihr Bedürfnis nach Rave und Glückseeligkeit stillen können.
Bei treibendem Bass zwischen Großraum Techno, EBM, Industrial und krassen
Lichtinstallationen in außergewöhnlichen Locations kann sich jeder Tanzwütige
einfach mal richtig gehen lassen.

Unsere aktuellen Veranstaltungstermine findet Ihr auf unserer Facebook-Seite. Schaut doch mal vorbei!

Vorstand & Mitgliedschaft

Vorsitz | Ahmad Hijazi
1. Stellvertreter | Lazar Bochvarov

Satzung The Base e.V.

Du hast eigene erfrischende Ideen, bestimmtes Knowhow und/ oder einfach Lust auf Vereinsarbeit und Kultur? Als aktives Mitglied wirst du Teil unseres engeren Kreises, nimmst an unseren regelmäßigen Treffen teil und hast die Möglichkeit eigene Ideen direkt umzusetzen.

Komplizen

Was wären wir ohne unsere Partner? Aus Überzeugung möchten wir mit anderen tollen Menschen zusammenarbeiten und Ideen gemeinsam umsetzen.

Kontakt

Hast Du ein Projekt am Start und Lust auf Kooperation? Schreib uns!